Tae-Kwon-Do ins Deutsche übersetzt...

"Eine waffenlose Selbstverteidigung."

Der Körper (Arme und Beine) werden als Waffe ausgebildet um sich zu verteidigen.

 

TAE heisst:

alle Techniken, die ich mit den Füßen und Beinen ausübe.

KWON heisst:

alle Techniken, die ich mit der Faust oder dem Arm ausübe.

DO heisst:

der Geist / die Lehre. All mein Wissen, dass ich lerne um es umzusetzen und einzusetzen.