MIt dem folgenden Grußwort unseres ersten Vorsitzender Hubert Wassenberg neigt sich das Jahr den Ende. Wir wünschen allen Mitgliedern und Besuchern unserer Seite schöne Feiertage, Gesundheit im neuen Jahr und unseren einzelnen Abteilungen im Verein viel Erfolg!

 

 

Einen herzlichen Gruß

zum Weihnachtsfest

und zum Jahreswechsel 2018!

 

Wir verabschieden uns aus dem Jahre 2017 mit der Erkenntnis, dass wir uns den Verlauf der letzten zwölf Monate anders vorgestellt hatten. Im ersten Halbjahr musste unsere Taekwondo-Abteilung ihren Sportbetrieb leider einstellen. Rückläufige Mitgliederzahlen und fehlende Funktionsträger machten diesen Schritt unausweichlich. Das "Haus der Begegnung" mit unseren neuen Dusch- und Umkleideräumen steht uns erst im Jahre 2018 zur Verfügung. Unsere Jahreshauptversammlung am 29. Mai 2017 brachte die bittere Erkenntnis, dass erst durch eine außerordentliche Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt werden kann.

Schon vor Jahresfrist wurde nachhaltig darauf hingewiesen, dass es einer intensiven und zeitaufwendigen Einarbeitungszeit bedarf um eine ehrenamtliche Tätigkeit übernehmen zu können. Es gilt weiterhin die Feststellung, dass die gestellten Anforderungen mit einem Ehrenamt sich nicht mehr vereinbaren lassen. Nur durch Einbindung externer Kräfte ist dies noch zu leisten!

Trotz dieser schwierigen Rahmenbedingungen haben die Funktionsträger alles unternommen um die gesetzten sportlichen Ziele zu erreichen. Den Damen und Herren in ihren Tätigkeitsbereichen dafür ein herzliches Dankeschön.

Für den 28. Januar 2018 um 11 Uhr ist nunmehr unsere Mitgliederversammlung mit Neuwahlen in der "Epprather Alm" terminiert. Eine neue Generation stellt sich der Herausforderung unseren Verein zukünftig zu leiten. Nach 50jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit werde ich dem neuen Vorstand nicht mehr angehören.

Gehen wir mit positiven Gedanken, getragen von der Bereitschaft die selbst gesteckten Ziele auch zu erreichen, in das Jahr 2018. Allen Vereinsmitgliedern, Gönnern, Freunden und Anhängern ein geruhsames Weihnachtsfest und ein hoffentlich friedvolles neues Jahr.

Bedburg, Dezember 2017

 

Mit freundlichen Sportgrüßen

 

SC Borussia Kaster Königshoven 1920/26  e.V.

Der Vorstand

-Hubert Wassenberg-